Deutsch für Ärzte/Mediziner, Fachsprachenprüfung für ausländische Mediziner

VIA SKYPE oder FACEBOOK

Die 60 minütige Fachsprachenprüfung vor den Ärztekammern gliedert sich i.d.R. in 3 Abschnitte,

die jeweils 20 Minuten dauern.


1. Ein Arzt – Patienten Gespräch
2. Eine schriftliche Dokumentation über das Arzt – Patienten Gespräch
3. Ein Arzt – Arzt Gespräch

4. Je nach Bundesland & Ärztekammer können noch ergänzende Anforderungen an die Prüfungskandidaten gestellt werden. 

Diese können zum Beispiel in Form der mündlichen Kommunikation mit dem Labor zur Übermittlung bestimmter Laborwerte oder der Überprüfung von Fachtermini und deren umgangssprachliche Bezeichnung bestehen.

 

Ich helfe Ihnen bei der Vorbereitung !

Voraussetzung für das Einzelcoaching ist mindestens das B2 Zertifikat bzw. vergleichbare allgemeine Deutschkenntnisse in Sprache, Schrift und Leseverständnis.

Sollten diese, allgemeinen Deutschkenntnisse noch nicht vorhanden sein, bin ich Ihnen gerne bei der Vermittlung zu einer sehr erfahrenen Deutschlehrerin. die ebenfalls via Skype unterrichtet behilflich.

 

Themen für die Fachsprachprüfung für Mediziner bzw. Ärztinnen & Ärzte
(Ausnahmen: Zahnmediziner, Veterinärmediziner)

- Einführung in die medizinische Fachsprache und Nomenklatur
- Erhebung der Anamnese 
- Arzt-Patienten – Gespräche anhand verschiedener Beispiele & Fälle
- schriftliche Dokumentation des Arzt – Patienten Gesprächs incl. Musterdokumentationen
- Arzt – Arzt Gespräch (sichere Anwendung der Fachsprache im Kollegenkreis)

- Apparative Diagnostik / Patientenaufklärung 

Ich gebe nun seit 2 Jahren individuellen, effektiven Einzelunterricht via Skype
und unterrichte erfolgreich ausländische Ärzte und bereite Sie kompetent und angenehm in intensiven, prüfungsorientierten Einzelunterricht-Einheiten auf die Fachsprachprüfung und andere medizinische Prüfungen vor. 
Mein selbst erstelltes, prüfungsrelevantse Lehrmaterial wird zu dem Unterricht kostenlos zur Verfügung gestellt.
Die Erfolgsquote zum Bestehen der Prüfungen liegt bei über 95%, da individuell auf den Prüfling eingegangen wird und so die vorhandenen Defizite besonders berücksichtigt werden.

 

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt über das Kontaktformular auf und vereinbaren ein kostenloses Infogespräch.

Sie finden mich auch bei Facebook:

https://www.facebook.com/Fachsprachpruefung/

 

 

Die Heilpraktikerausbildung/Prüfungsvorbereitung

Themen für die Heilpraktiker“ausbildung“

- Grundlagenwissen u.a. aus den Bereichen Physik, Chemie & Biologie z.B. passive & aktive Transportprozesse und Transportmechanismen, Zytologie (Zelllehre), Genetik, Histologie  (Gewebelehre), allgemeine Pathologie

 

- Anatomie, Physiologie & spezielle Pathologie folgender Organsysteme

Bewegungsapparat (Orthopädie)
Nervensystem (Neurologie)
Verdauungssystem (Gastroenterologie)
Hormonsystem (Endokrinologie)
Atemsystem (Pneumologie / Pulmologie)
Herz-Kreislaufsystem (Kardiologie & Angiologie)
Nieren & Harnableitendes System (Nephrologie & Urologie)
Geschlechts-/Fortpflanzungssystem (Gynäkologie & Andrologie)
Blut-/Lymphsystem & Immunsystem (Hämatologie & Immunologie)
Systeme der Sinnesorgane (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde)
Nase, Ohren, Augen, Haut (Ophtalmologie & Dermatologie)

Weitere Themenbereiche sind:

Klinische Psychologie & Psychiatrie 
Notfallmedizin für HP
Infektionsschutzgesetz 
Kinderheilkunde (Pädiatrie)

Pharmakologie für HP
Hygiene & Desinfektion
Rechte & Pflichten für HP

Die Komplettausbildung beruht auf selbst geschriebene, leicht verständliche Skripte, die anhand von Referenzbüchern für Medizinstudenten erstellt wurden

 

 

Weitere medizinische Themen

Für alle anderen medizinischen Themenbereiche biete ich angepasste und individuell

abgestimmte Unterrichtseinheiten an.

Wie z.B. zum Ernährungsberater:

Themen für Ernährungsberater(innen)

- Nahrungs-/Lebensmittelkunde 
- Anatomie & Physiologie des Verdauungssystems 
- wichtige Erkrankungen des Verdauungssystems und Stoffwechselerkrankungen
- Nahrungsmittelallergien & Nahrungsmittelunverträglichkeiten
- verschiedene Ernährungsformen & Diäten
- Anamneseerhebung & Erstellung von individuellen Ernährungsplänen

 

Für Pflege,- und Altenpflegeberufe beschränkt sich der Unterricht auf die medizinischen Bereiche:

Grundlagen Anatomie, Physiologie und Pathologie 

 

 

Das komplette Angebot kann in meinem Schulungsraum, bei Ihnen Zuhause (gg.Aufpreis) und auch gerne via E-Learning online über Skype o.ä. wahrgenommen werden.

 

 

Aktuelle Angebote finden sie hier: Aktuell/Gutschein


Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!